Urlaub in Greetsiel

Urlaub in Greetsiel

Foto von Andreas Müller
Mit rustikalen Mühlen, urigen Häusern und schmalen Gassen, die direkt auf den kleinen Hafen zulaufen, wirkt die ostfriesische Ortschaft Greetsiel wie einem Bilderbuch entsprungen. Kein Wunder, dass die Ortschaft, die bereits im 13. Jahrhundert errichtet wurde, ein so beliebter Anlaufpunkt für Urlauber ist. Touristen aus aller Welt erfreuen sich an den malerischen Häuserfassaden und den alten Sehenswürdigkeiten, die sich in Greetsiel verbergen. Die Ortschaft beherbergt über 1500 Einwohner und stellt das typisch ostfriesische Fischerdorf dar, welches Urlauber so sehr zu schätzen wissen.

Neben der attraktiven Kulisse, die die Ortschaft selbst bietet, ist natürlich die direkte Nähe zur Nordseeküste ein weiteres Highlight. Ausflüge mit der ganzen Familie auf dem Niedersächsischen Wattenmeer, Bootstouren entlang der Küste oder auf den Kanälen sind nur einige Attraktionen, die auf Urlauber warten. Abgerundet wird der Urlaub in Greetsiel durch kulturelle Attraktionen, wie den Geschichtenerzählern, die von Dorf zu Dorf wandern.

Im Ortskern erwarten Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Pensionen Urlauber in Greetsiel und grüßen sie mit der ostfriesischen Herzlichkeit. Warum sich nicht von alten Pfaden abwenden und die Schönheit des deutschen Nordens entdecken? Das Wattenmeer und die malerischen Ortschaften werden auch Sie begeistern.

Bilder

+Foto hochladen

Attraktionen

Gastronomie

Unterkünfte

Bewertungen

So wurde "Urlaub in Greetsiel" bewertet:
Zusammenfassung
Bewertungen: 0
Durchschnitt: 0 von 5
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern
Noch keine Bewertung vorhanden
Schreibe die erste Bewertung.